Diagnose & Kur

Der Ursprung aller Materie sind die fünf Elemente Äther, Luft, Feuer, Wasser und Erde.

Aus diesen fünf Elementen setzt sich jeder Mensch zusammen. Seine Lebensführung sollte sich nach der Verteilung der Elemente richten, da hierdurch Krankheiten vermieden und geheilt werden können. Wenn das auslösende Element einer Krankheit erkannt ist, kann diese sanft und doch effektiv behandelt werden.

Zu einer ersten ayurvedischen Behandlung gehören ein ausführliches Gespräch, Fragen zur allgemeinen Lebensführung und eine intensive Erhebung der Krankengeschichte. In einer weiteren Sitzung erfolgt eine eingehende allgemeine und krankheitsbezogene Beratung.

Eine anschließende Behandlung kann aus Ölbehandlungen (Massagen, Stirngüssen, Öl innerlich und in Form von Einläufen), Schwitzbehandlungen, inneren Reinigungs- kuren und der Verabreichung von Heilkräutern bestehen.

Ayurvedische Reinigungskuren dienen dabei der Erhaltung der Gesundheit, sie stärken die Immunkraft und schützen vor Erkrankungen. Sie unterstützen desweiteren den Heilungsprozess bei bereits Erkrankten.

home ayurveda kalyani diagnose kur massagen anwendungen seminare ernaehrung kontakt preise pflanze des monats